Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

Lady Kathi
Lady Kathi
aus Hannover
25.09.2020 um 11:17
Offline
Da wir gerade so über Weihnachten sprechen: Bekommt die Homepage dieses Jahr wieder ein Halloweendesign?

Miri
Miri
aus Wolke 7
25.09.2020 um 08:17
Offline
Ohweeeh.. Sela! >.< Ich wusste dass da nichts gutes bei rum kommt rofl Heute bekommen wir ja super 80er und 90er als Ausgleich von Gonzo & Manni Grin

Selaia
Selaia
aus Franken
24.09.2020 um 20:46
Offline
Es sind nur noch 3 Monate !!! Grin

Sternenlicht
Sternenlicht
aus Deutschland
24.09.2020 um 20:12
Offline
Weihnachtslieder? Wirklich??? rofl Du hast nen Schatten Sela ! Aber ja richtig lustige Idee musik

Miri
Miri
aus Wolke 7
23.09.2020 um 08:57
Offline
Micha schleimt wieder die Homepagebesucher an Schleimi rofl


Shoutbox Beiträge: 172

Artikel Navigation
Artikel Übersicht » Künstler » StundeNull

   StundeNull
Geschrieben von Selaia , 11. Februar 2020 172 Gelesen · Drucken
Super Nett, Super Sympathisch und einfach gut drauf.
So und nicht anders kann man die Mitglieder dieser Band beschreiben.
Wir haben die Gruppe auf Ihrer ersten Headlinertour getroffen und waren nicht nur von ihrem Sound sondern auch von den "Jungs" total begeistert.

Stunde Null gibt es nun schon seit 2014, vorher trat die Band in einer etwas anderen Formatierung unter dem Namen "Reach us Endorphine" auf und konzentrierte sich auf rein englische Texte. Mit der Veränderung der Bandmitglieder änderte sich dann auch Name und Stil, da der alte nicht mehr so zu ihnen passte. Am 13. April 2018 hat die Gruppe ihr Debütalbum "Vom Schatten ins Licht" unter dem Label Rookies&Kings veröffentlicht. Eine Zeit lang spielte Stunde Null als Vorband von Frei.Wild, wurde aber schnell so beliebt, dass die eigenen Headlinertour nur noch eine Frage der Zeit war.

Trotz des Erfolges sind alle Bandmitglieder komplett Bodenständig und gehen sogar ganz normalen und "langweiligen" Jobs nach, wenn sie nicht gerade durch die halbe Welt kurven.
Ihre Musik und ihre Texte begeistern mit Persönlichkeit. Kein Song gleicht dem anderen und doch ist jeder davon ein Teil der Bandmitglieder, da die Lieder aus eigenen Erfahrungen stammen oder Themen, welche die Band wirklich beschäftigen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal herzlich für den tollen Abend mit der Band, dem lustigen Interview und freuen uns auf das versprochene Wiedersehen.

Wer noch nichts von der Gruppe kennt, darf hier gerne mal rein hören :








Anmelden
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Navigation

Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2020 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.